yoYA Adventskalender Tag 13

Inhalt

[av_slideshow_full size=’no scaling‘ min_height=’0px‘ stretch=“ animation=’slide‘ autoplay=’false‘ interval=’1′ control_layout=’av-control-default‘ src=“ attachment=“ attachment_size=“ position=’top left‘ repeat=’no-repeat‘ attach=’scroll‘]
[av_slide_full slide_type=’image‘ id=’6428′ video=’http://‘ mobile_image=“ video_format=“ video_ratio=’16:9′ title=’SEELENBOTSCHAFT – TAG 13′ custom_title_size=“ custom_content_size=“ caption_pos=’caption_right‘ link_apply=“ link=’lightbox‘ link_target=“ button_label=’Click me‘ button_color=’light‘ link1=’manually,http://‘ link_target1=“ button_label2=’Click me‘ button_color2=’light‘ link2=’manually,http://‘ link_target2=“ font_color=“ custom_title=“ custom_content=“ overlay_opacity=’0.5′ overlay_color=“ overlay_pattern=“ overlay_custom_pattern=“ av-medium-font-size-title=“ av-small-font-size-title=“ av-mini-font-size-title=“ av-medium-font-size=“ av-small-font-size=“ av-mini-font-size=“]
„Heute klopfe ich an das Tor meiner Seele, auf dass sie mir Einlass gewährt in ihr Sein. Ich entspanne mich, lasse mich sinken in die Tiefen meines ureigenstes Seins und genieße mich. Hier bin ich zuhause, hier schöpfe ich Kraft. Ich bin geborgen in meinem Selbst.“
Zeit, um auszuruhen, sich zu entspannen. Doch viele können mit sich selbst – mit ihrem inneren Sein – nichts anfangen. Zu laut sind die 10.000 Affen im Kopf, die ständig plappern. Selbstbestimmung beginnt dort, wo ich mich frei mache davon, um in die tiefe Ruhe meines Seins einzutauchen und um dort Kraftschöpfen zu können.
[/av_slide_full]
[/av_slideshow_full]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert