BiankaMariaSeidl

Eine Vision? Wozu?

Mit einer Vision im Leben haben wir einen Leitstern vor uns, der uns zieht und unseren Weg erhellt. Plötzlich werden Dinge unwichtig, die vorher wichtig waren und anderes wird wichtiger, was vorher unscheinbar war. Außerdem wachsen wir, wenn wir uns nach diesem größeren Bild richten. Es richtet uns auf, lässt uns über vieles hinwegsehen, wo wir uns ohne Vision noch darüber aufgeregt und unsere Energie verschwendet hätten.

Lesen »

Wahre Lebensfreude – Die Freude am Dasein

Wenn wir das Wesen in uns hervorzurufen wollen, dürfen wir den Ballast und die Masken, die sich unsere Persönlichkeit im Laufe des Lebens zugelegt hat, fallenlassen.  Das enge Korsett der Selbstbegrenzung, das wir uns in langen Jahren erschaffen haben, darf jetzt geöffnet werden. Darunter zeigt sich der nackte Wesenskern in seiner verletzlichen und zugleich strahlenden Essenz.

Lesen »

Wechseljahre – Chance zur Erneuerung

In der Mitte deines Lebens angekommen, befindest du dich in einer Umbruchphase. Die grüne Kraft, von der schon Hildegard von Bingen spricht, schiebt dich von innen an zu einem Aufbruch, zu einem Neubeginn. Es ist die gleiche Kraft, die im Frühjahr die Bäume zum Ausschlagen und die Knospen zum Aufplatzen bringt. Ob du sie nutzt, oder weiter unterdrückst, liegt ganz bei dir.

Lesen »

Ruhe und Sicherheit in dir selbst finden

Live-Online-Abend jeden Mittwochabend – 19.30 – 21.00 h An diesem Abend erwartet dich ein inspirierender Vortrag, Energiearbeit und eine geführte Meditation    Melde dich jetzt an

Lesen »
Buch-Neuerscheinung

Schamanische
Ahnenarbeit

Jetzt GRATIS-Leseprobe holen!